Cover von Mord stand nicht im Drehbuch wird in neuem Tab geöffnet

Mord stand nicht im Drehbuch

Hawthorne ermittelt ; Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Horowitz, Anthony (Verfasser)
Verfasserangabe: Anthony Horowitz ; aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Insel Verlag
Reihe: Hawthorne ermittelt; 4
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: 0 Spannung Horow Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 15.08.2024 Barcode: 10745274

Inhalt

»Tut mir leid, Hawthorne. Aber die Antwort ist nein«. Entschieden erklärt Anthony Horowitz die Zusammenarbeit mit Privatdetektiv Daniel Hawthorne für beendet. Er ist mit anderen Dingen beschäftigt, denn sein Theaterstück Mindgame soll in den nächsten Tagen uraufgeführt werden. Noch während der Premierenfeier macht die vernichtende Besprechung in der Sunday Times die Runde. Vor allem das Skript wird verrissen. Und am nächsten Morgen wird die Kritikerin tot aufgefunden, ermordet mit einem antiken Dolch, der dem Autor gehört, und auf dem seine Fingerabdrücke verteilt sind. Er wird verhaftet, und in seiner Zelle wird ihm voller Verzweiflung klar, dass ihm jetzt nur noch einer helfen kann - Daniel Hawthorne. Aber wird der sich darauf einlassen, nach allem, was vorgefallen ist?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Horowitz, Anthony (Verfasser)
Verfasserangabe: Anthony Horowitz ; aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Insel Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 0
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 9783458644163
Beschreibung: erste Auflage, deutsche Erstausgabe, 327 Seiten
Reihe: Hawthorne ermittelt; 4
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Wolff, Lutz-W. (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The twist of a knife
Mediengruppe: Buch