Cover von Das Dünencafe wird in neuem Tab geöffnet

Das Dünencafe

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Beerwald, Sina (Verfasser)
Verfasserangabe: Sina Beerwald
Jahr: März 2021
Verlag: München, Knaur
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcode
Zweigstelle: Stadtbücherei Standorte: 0 TB/Historisches Beerw Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 11.05.2021 Barcode: 10672976

Inhalt

Endlich ist der Erste Weltkrieg vorbei und Moiken steht vor einem scheinbar unüberwindbaren Berg an Aufgaben. Gelingt es ihr trotz wirtschaftlich schwieriger Verhältnisse und unter dem Argwohn der Männer, das Hotel "Strandvilla" und ihr Café im Dünenpavillon auf Sylt wieder im alten Glanz erstrahlen zu lassen? Ihre süßen Kreationen jedenfalls sind legendär, ein illustres Publikum genießt das Seebad und Moiken setzt alles daran, die Gäste in ihrem Dünencafé mit Törtchen und Pralinen zu verwöhnen.
Mitten hinein platzt die Nachricht, dass der Hindenburgdamm gebaut werden soll. Teufelswerk für die Gegner, doch die Befürworter, zu denen auch Moiken gehört, versprechen sich großen wirtschaftlichen Aufschwung. Freunde werden zu Feinden und die Insel spaltet sich in zwei Lager. Zu Moikens Überraschung steht plötzlich der charismatische Wasserbauingenieur Adam von Baudissin wieder vor ihr. An ein Wiedersehen hatte sie nicht geglaubt.
Moiken könnte glücklich sein - wären da nicht noch die Gefühle für ihre unerfüllte große Liebe Boy Lassen, und die Sorge um ihre Tochter Emma, die die Insel verlassen hat und zu Boy nach Berlin gegangen ist. Schließlich macht Moiken sich selbst auf den Weg ins brodelnde Berlin, und versucht ihre Tochter zur Rückkehr nach Sylt zu bewegen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Beerwald, Sina (Verfasser)
Verfasserangabe: Sina Beerwald
Jahr: März 2021
Verlag: München, Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 0
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 9783426526101
Beschreibung: Originalausgabe, 525 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Das Dünencafe
Mediengruppe: Buch